Wir bringen Fortschritt in die Krebsbehandlung; mit dieser Vision ist die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für klinische Krebsforschung (SAKK) seit 1965 als nationales Netzwerk für klinische Krebsforschung primäre Ansprechpartnerin für Behörden, Verbände und pharmazeutische Unternehmen in der Schweiz. Sie beschäftigt im Koordinationszentrum Bern über 70 Mitarbeitende und macht einen jährlichen Umsatz von rund Sfr. 25 Mio. Wir suchen eine unternehmerische Persönlichkeit als

CEO SAKK

Ihre Aufgaben
Als CEO spielen Sie eine zentrale Rolle bei der strategischen Geschäftsumsetzung und der operativen Weiterentwicklung des SAKK Netzwerkes. Sie führen die Expertenorganisation auf Stufe Geschäftsleitung, sind direkt dem Vorstand unterstellt und arbeiten eng mit dem Präsidenten zusammen. Sie pflegen einen intensiven Kontakt zu den Anspruchsgruppen und bauen das Netzwerk kontinuierlich aus. Dank Ihres Kommunikations- und Verhandlungsgeschickes sichern Sie den medizinischen und betriebswirtschaftlichen Erfolg. Sie sind das Gesicht der stolzen und aktiven Organisation.
 

Ihr Profil
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss vorzugsweise auf Stufe PhD oder MD sowie ausgewiesene Führungserfahrung in Expertenorganisationen und vertreten eine  unternehmerische Haltung. Sie bringen einen Leistungsausweis im Bereich der medizinischen Forschung mit und haben Erfahrung im Spannungsfeld Public Health, Wirtschaft und Forschung. Sie sind eine gewinnende, zugängliche und optimistische Persönlichkeit mit überdurchschnittlichem Engagement, sehr guten Kommunikations- und repräsentationsfähigkeiten sowie hohem Verhandlungsgeschick in Deutsch und Englisch.

Unser Angebot 
Mit Ihrem Einsatz als CEO leisten Sie wertvolle Arbeit zum Wohle der Patienten und tragen zum Fortschritt in der Krebsbehandlung bei. Die Position bietet Gestaltungsspielraum in einer Institution mit hohem Entwicklungspotential sowie Zugang zu den führenden Krebsforschenden und wichtigen Entscheidungsträgern auf politischer und wirtschaftlicher Ebene. Auf Stufe Vorstand und Geschäftsleitung treffen Sie auf eine kompetente Führung.

Weiterführende Informationen finden Sie hier: https://bit.ly/2rMubz4
Gerne erwarten wir Ihre Bewerbung per E-Mail an Frau Dr. Michèle Etienne, Innopool AG, etienne@innopool.ch.