Die Schweizerische Pädiatrische Onkologie Gruppe (www.spog.ch) ist das Kinderkrebs-Forschungsnetzwerk der Schweiz und beschäftigt ein Team von 13 Mitarbeitenden im Koordinationszentrum in Bern. Damit Kinder mit Krebs eine Zukunft haben forschen wir seit 1976 als Non-Profit-Organisation, um die Überlebenschancen und die Lebensqualität krebskranker Kinder und Jugendlicher zu verbessern. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine selbständige, fachkompetente Persönlichkeit im Bereich

Partner Relations/Fundraising 80-100%

 

In einem Team von zwei Personen sind folgende Funktionen zu erfüllen

  • Sie formulieren und koordinieren Finanzierungsanträge und Rechenschaftsberichte und behalten den Überblick im Bereich der Mittelbeschaffung
  • Sie erschliessen proaktiv zusätzliche Wege der Mittelbeschaffung
  • Sie engagieren sich beim Aufbau und der Pflege des externen Netzwerks mit anderen Kinderkrebsorganisationen, Betroffenen und Finanzierungspartnern
  • Sie unterhalten Kontakte zu den Mitgliedsinstitutionen und den Mitgliedern des Vorstands
  • Sie verfassen, koordinieren, redigieren und realisieren verschiedene Dokumente (Jahresbericht, Leitbild, Beiträge für Newsletter, Reglemente, Konzepte, Grafiken usw.)
  • Sie tragen redaktionelle Verantwortung für unsere Website und halten diese aktuell
  • Sie leisten wichtige Arbeit bei der Organisation und Durchführung von Meetings (Annual Scientific Meeting, Scientific Advisory Board Meeting, Workshops, Vorstandssitzungen usw.)

Ihr Profil – zielorientierte, kompetente Fachperson

  • Sie haben eine Ausbildung und ausgewiesene Erfahrung im Bereich Fundraising/Kommunikation
  • Erfahrung im Stiftungsfundraising ist von Vorteil
  • Affinität zu gesundheitlichen Themen und/oder ein Studium/Berufsabschluss im Bereich Medizinalberufe/Naturwissenschaften/medizinverwandte Berufe sind ein Vorteil
  • Sie sind analytisch gewandt, handeln lösungsorientiert, selbständig und verantwortungsbewusst
  • Sie zeigen organisatorisches Geschick und Initiative, planen umsichtig und sind imstande mehrere Projekte eigenverantwortlich gleichzeitig zu bearbeiten und voranzubringen
  • Sie haben ein ausgeprägtes Flair für Kommunikation in Wort und Schrift und vermitteln gerne komplexe Sachverhalte an unterschiedliche Zielgruppen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt, gute Französischkenntnisse sind von Vorteil
  • Sie haben eine rasche Auffassungsgabe und bewahren auch in hektischen Situationen Ruhe und Überblick
  • Ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse und allgemeine Gewandtheit im Umgang mit modernen Kommunikationsmedien erleichtern Ihnen die Arbeit

Wir bieten Ihnen:

Verantwortungsvolle, spannende und vielseitige Aufgabe mit der Möglichkeit, sich für die klinische Kinderkrebsforschung zu engagieren. Sie erwartet ein kollegiales, dynamisches Arbeitsumfeld in Bahnhofsnähe, Jahresarbeitszeit und sehr gute Anstellungsbedingungen.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Isabelle Lamontagne-Müller, Geschäftsführerin der SPOG (031 508 42 29), gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit dem Vermerk „SPOG Partner Relations“ bevorzugt elektronisch an contact@sakk.ch oder per Post an SAKK z.Hd. Stéphanie Mohler, Effingerstrasse 33, 3008 Bern.