Die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Klinische Krebsforschung (www.sakk.ch) ist das Krebsforschungsnetzwerk der Schweiz und beschäftigt über 90 Mitarbeitende am SAKK Koordinationszentrum. Gemäss unserer Vision „We bring progress to cancer care“ führen wir seit 1965 als Non-Profit-Organisation klinische Studien in der Onkologie durch. SAKK ist zudem eine Leitfigur in der Entwicklung und Implementierung der Infrastruktur, um schweizweit onkologische Gesundheitsdaten (Real World Data) zu erfassen und diese Projekten zur Verfügung zu stellen. Im Rahmen dieses Konzepts und der affiliierten Datenprojekte, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine motivierte, zuverlässige und selbständige Persönlichkeit als

Project Manager 80–100%

Ihre Aufgaben:

  • Effizientes Projektmanagement: Weiterentwicklung und Implementierung des «Real World Data» Konzepts der SAKK
  • Leitung und Koordination des Projektteams
  • Vorbereitung und Durchführung von SAKK Register-/Datenprojekten; inkl. Erstellung von SAKK-Protokollen für Register/Datenprojekte
  • Proaktiver Aufbau und Pflegen von Kollaborationen
  • Ansprechpartner/In im Projekt für Onkologen und Forschende, involvierte Firmen und weitere Projektpartner (z.B. BAG, Swissethics; Krankenversicherungsverbände)
  • Teilnahme an internen und externen Meetings, Workshops und Konferenzen zum Thema Real World Data/Data Science/Personalized Health

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches, medizinisches oder Bioinformatik Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Projektmanagement in einem gesundheitsbezogenen Umfeld (Forschung, Pharma, Krankenversicherungen o.ä.)
  • Strukturiertes, selbstständiges und zielorientiertes Arbeiten
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, Eigeninitiative und Gewissenhaftigkeit
  • Stark ausgeprägte Kompetenz in der Kommunikation und Präsentation
  • Stark ausgeprägte Kompetenz Kollaborationen mit verschiedensten Partnern aufzubauen und zu pflegen
  • Zeitgerecht komplexe Probleme identifizieren, Lösungsvorschläge ausarbeiten und diese zu implementieren
  • Feingefühl und Durchsetzungsvermögen in politisch und kulturell anspruchsvollen Meetings und Verhandlungen
  • Freude an der Entwicklung, Gestaltung, Umsetzung und Management von nationalen komplexen Infrastruktur- und Forschungsprojekten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französisch oder Italienisch von Vorteil

Wir bieten Ihnen:

Verantwortungsvolle Aufgaben mit der Möglichkeit sich für die klinische Krebsforschung zu engagieren. Sie erwartet ein kollegiales und modernes Arbeitsumfeld in Bahnhofsnähe, Jahresarbeitszeit, auf Wunsch 6 Wochen Ferien sind nur ein Teil unserer sehr attraktiven Anstellungsbedingungen.

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Martin Reist (CEO, 031 508 41 71) gerne zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung oder per Email (in PDF Format) mit dem Vermerk «PM-RWD» an contact@sakk.ch.

Online-Bewerbung

Salutation
Address
One file only.
100 MB limit.
Allowed types: pdf.
One file only.
100 MB limit.
Allowed types: pdf.
One file only.
100 MB limit.
Allowed types: pdf.
One file only.
100 MB limit.
Allowed types: pdf.