Die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Klinische Krebsforschung (www.sakk.ch) ist das Krebsforschungsnetzwerk der Schweiz und beschäftigt über 70 Mitarbeitende am SAKK Koordinationszentrum. Gemäss unserer Vision „We bring progress to cancer care“ führen wir seit 1965 als Non-Profit-Organisation klinische Studien in der Onkologie durch. Wir suchen per 1. Dezember 2018 oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit als 

Scientific Liaison Officer 80-100% in Klinischer Krebsforschung 

In dieser Funktion sind Sie direkt dem CEO unterstellt. 

Ihre Aufgaben: 

  • Sie unterstützen unsere Studienleiter in ihren Verhandlungen mit pharmazeutischen Fir-men und betreuen diese Projekte in der Konzeptphase 
  • Als "Business Development Manager" übernehmen Sie die Akquise von Studienprojek-ten im Bereich der frühen Therapieentwicklung und von Spezialprojekten z.B. im Bereich personalisierte Medizin und "Real World Data" 
  • Sie führen Projekte im Auftrag der Geschäftsleitung durch 
  • Sie bauen ein Team im Bereich Innovation & Development auf und entwickeln dieses 

Was Sie mitbringen: 

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder Ausbildung als Mediziner 
  • Kenntnisse im Bereich der klinischen Forschung, bevorzugt im Bereich Onkologie 
  • Erfahrungen in den Bereichen frühe Medikamenten Entwicklung und Präklinik sind von Vorteil 
  • Leistungsausweis im Projektmanagement 
  • Sie kommunizieren klar und zeichnen sich durch Verhandlungsgeschick aus 
  • Sie sind eine gewinnende Persönlichkeit und können die SAKK repräsentieren 
  • Sie arbeiten selbständig, zuverlässig und zielorientiert 
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (verhandlungssicher) 

Wir bieten Ihnen: 

Vielfältige Aufgaben mit der Möglichkeit sich für die klinische Krebsforschung zu engagieren. Sie erwartet ein kollegiales, dynamisches Arbeitsumfeld in Bahnhofsnähe. Jahresarbeitszeit und auf Wunsch 6 Wochen Ferien sind nur ein Teil unserer sehr attraktiven Anstellungsbedingungen. Die Reisetätigkeit beträgt max. 2 Tage in der Woche. 

Für Auskünfte stehen Ihnen der CEO Dr. Peter Brauchli unter 031 508 41 71 gern zur Verfü-gung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt elektronisch (in PDF Format) mit dem Vermerk „Scientific Liaison Officer“ an contact@sakk.ch oder an SAKK Koordinati-onszentrum, Stéphanie Mohler, Head of Human Resources, Effingerstrasse 33, 3008 Bern. 

Online-Bewerbung

Anrede
Adresse
One file only.
100 MB limit.
Allowed types: pdf.
One file only.
100 MB limit.
Allowed types: pdf.
One file only.
100 MB limit.
Allowed types: pdf.
One file only.
100 MB limit.
Allowed types: pdf.